10.05.2023

Mitgliederversammlung wieder in Präsenz

Erstmal seit der Corona-Pandemie hat die Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge e. V. wieder als reine Präsenzveranstaltung am 9. Mai 2023 in der Geschäftsstelle in Velbert stattgefunden. Die Freude darüber war dem Vorsitzenden Richard Rackl, Geschäftsführer der CES-Gruppe, und Stephan Schmidt, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft, bei der Begrüßung der Teilnehmer anzumerken. „Nach drei Jahren mit Online-Meetings, treffen wir uns endlich wieder wohltuend in Präsenz“, sagte Richard Rackl.

Über die Gesamteinnahmen des Jahres 2022 berichtet Stephan Schmidt in seiner Funktion als Geschäftsführer. Die Einnahmen lagen bei rund 1,32 Millionen Euro. Für das laufende Geschäftsjahr avisiert die Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge einen Umsatz von circa 1,30 Millionen Euro. Zusätzlich zum Bericht der Geschäftsführung standen die Jahresabrechnung 2022, die Vorstellung des Etats für das laufende Jahr sowie die Beschlussfassung über den Mitgliederbeitrag für 2024 auf der Tagesordnung.
Ein weiterer Programmpunkt waren die Anschaffungen im Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert (PIV). So wurde mit der Anschaffung eines neuen Messgerätes – einem 3D-Profilometer – erneut in die Prüfeinrichtungen investiert. Außerdem erhielt das Team einen neuen Dienstwagen für Kundenbesuche. Zudem gab es kürzlich eine Neueinstellung, sodass das Prüfinstitut Schlösser und Beschläge nun insgesamt zehn Mitarbeiter beschäftigt.

Bei der Jahresmitgliederversammlung im kommenden Jahr stehen wieder die turnusgemäßen Vorstandswahlen an.

230509_JMV2023_Vorstand-erw

Freuten sich über die Präsenzveranstaltung (v.l.): Stephan Schmidt, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft, Andrea Horsthemke, Leiterin des Prüfinstituts Schlösser und Beschläge Velbert (PIV), der Vorsitzende der Gütegemeinschaft Richard Rackl, Geschäftsführer der CES-Gruppe, und der stellvertretende Vorsitzende der Gütegemeinschaft Alfred Dinkelborg, Bereichsleiter Produktmanagement bei Aug. Winkhaus.

Bildquelle: Gütegemeinschaft Schlösser und Beschläge